Preissturz beim Frozen Frappé

Preissturz beim Frozen Frappé

Gute Nachrichten für alle, die Frappé lieben. Bei Yogurtlandia St. Gallen wurde der Preis für die Köstlichkeit aus Frozen Yogurt und Milch deutlich reduziert. Ab sofort kostet ein Frozen Frappé nur noch CHF 6.

Als wir im März mit Yogurtlandia in der Vadianstadt starteten, haben wir die Preise nach Annahmen und auf Grund von Schätzungen über die Herstelldauer festgelegt. Mittlerweile konnten wir Erfahrung sammeln. Wir haben wir uns deshalb entschieden, den Preis für das Frappé zu reduzieren. Wir können es rascher herstellen, als ursprünglich gedacht und geben diesen Preisvorteil gerne unseren Gästen weiter. Wir sind überzeugt, dass das Frozen Frappé mit dem neuen Preis noch mehr Anklang findet.

Was bekommt man den für den neuen, tieferen Preis? Ein Frappé, das aus feinstem Frozen Yogurt, Milch und einer Früchte- oder Schokoladesauce nach Wahl frisch zubereitet wird. Es gibt also nicht nur das übliche Vanille oder Erdbeeren. Sondern auch Mango, Maracuja, Bueno Sauce, dunkle Schokolade, Amarena und vieles mehr.